Granite stones.jpg Granite stones.jpg

TRANSPORTLÖSUNGEN FÜR IHRE
BERGBAU- UND MINERALIEN-PRODUKTE

Herkunft ist falsch
Der Zielort ist falsch
Der Aufbau starker, flexibler Beziehungen zu unseren Kunden.

Zählen Sie auf uns für den Transport Ihrer Mineral- und Bergbauwaren

Seit Jahrzehnten verbindet MSC die Bergbau- und Mineraliengewinnungsindustrie erfolgreich mit Kundenmärkten rund um die Welt.

Da Mineral- und Bergbauwaren für viele Branchen wie das Bauwesen, Technologie, Produktion und Energiegewinnung von entscheidender Bedeutung sind, stellen die kurzen und zuverlässigen Transitzeiten von MSC sicher, dass Ihre Lieferkette zuverlässig funktioniert.

Da die globale Nachfrage nach Waren wie Grafit, Eisen, Stahl, Kupfer oder Erz kontinuierlich steigt, ist es wichtig, mit einem Transportpartner zusammenzuarbeiten, der die Herausforderungen der Branche kennt und versteht. Wenn beispielsweise Naturkatastrophen oder geopolitische Spannungen Ihre Lieferkette insgesamt beeinträchtigen könnten, kann die Arbeit mit einem Branchenexperten Ihnen helfen, mögliche Verzögerungen zu bewältigen und Ihre Lieferkette wieder auf den richtigen Weg zu bringen.

  • Zuverlässige und gut positionierte Ausrüstung

  • intermodal_rail_truck_w.png

    Hervorragende Hafenabdeckung

  • Schnelle und zuverlässige Transitzeiten

Größe und Wissen, Ideal für Bergbau und Mineralien

Wir bei MSC sind uns bewusst, dass die Bergbau- und Mineralindustrie Seetransportunternehmen benötigt, die internationale Maßstäbe mit einem umfangreichen Bestand an Ausrüstung und konkreter Produkt- und geografischer Sachkenntnis kombinieren. Genau das bieten wir. Wir bieten maßgeschneiderte Dienstleistungen für die Bedürfnisse des einzelnen Kunden und der Fracht – völlig ortsunabhängig.

Jede Agentur in unserem weltweiten Netzwerk kann Sie bei der Wahl des optimalen Transports für Ihre Sendung fachkundig beraten – vom Kleintransporter bis zu Spezialtransporten.

Lesen Sie mehr über unsere Lösungen

Persönlicher Kontakt

Darüber hinaus nehmen wir uns bei MSC die Zeit, die Unternehmen unserer Kunden kennenzulernen und langfristige Beziehungen aufzubauen. Bei uns steht der Mensch an erster Stelle. Dieser Ansatz ermöglicht es uns, einen unübertroffenen Kundenservice zu bieten, der im Lauf der Zeit immer besser wird.

In Verbindung mit unserer breiten Palette an digitalen Lösungen können wir immer flexiblere Lösungen anbieten, die auf Ihre sich ändernden Bedürfnisse abgestimmt sind. Ob Sie Ihre Lieferkette an globale Veränderungen anpassen müssen oder Beratung bei der Auswahl des passenden Containers für den Transport von Eisenerz benötigen, ist unser Team bereit, Ihnen zu helfen.

Setzen Sie sich mit Ihrem örtlichen Team in Verbindung

Zuverlässiges und gut positioniertes Equipment

Beim Transport von Mineral- und Bergbauwaren durch MSC profitieren Sie von maßgeschneiderten Lösungen, die exakt auf Ihre Bedürfnisse und die Anforderungen Ihrer Ladung zugeschnitten sind – wo auch immer Sie sich in der Welt befinden.

Keine Ladung ist wie die andere. Bei MSC haben wir den Vorteil, dass wir unseren Kunden zahlreiche Containertypen anbieten können, um einen möglichst sicheren und effizienten Transport ihrer Ware sicherzustellen.

Weil Sie mehr brauchen als Hafen-zu-Hafen-Transport

Der Transport von Mineral- oder Bergbauwaren erfordert Sorgfalt, Präzision und Know-how. Unser Angebot an Equipment kombiniert mit unserer globalen Hafenabdeckung und unserem Branchenwissen stellt sicher, dass wir Ihnen maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Exporte von Mineral- und Bergbauwaren anbieten können. Kontaktieren Sie uns noch heute, um zu erfahren, wie die Lösungen von MSC für Mineral- und Bergbauwaren Ihrem Unternehmen zugute kommen können.

  • Lagerlogistik und Aufbewahrung

  • Cargo Cover Solutions

  • Smart Container

  • Zollabfertigung

Häufig gestellte Fragen zum Transport von Mineral- und Bergbauwaren

Welche Herausforderungen haben Sie beim Transport von Mineralien- und Bergbauprodukten zu bewältigen?

Die Organisation von Bergbau- und Mineralientransporten kann durch mehrere Faktoren erschwert werden.

Einer davon sind die zahlreichen unterschiedlichen Vorschriften und Dokumentationsanforderungen, die alle Produkte erfüllen müssen. Diese sind nicht nur regional unterschiedlich, sondern können sich auch je nach Anforderungen eines Kunden verändern. Zur Vermeidung von Verzögerungen oder Bußgeldern muss die gesamte Dokumentation genau und korrekt sein. Hier kann die Partnerschaft mit einem Experten für Transportlösungen für Bergbauprodukte und Mineralien wie MSC äußerst hilfreich sein.

Eine weitere Herausforderung beim Transport von Mineralien oder Bergbauprodukten ist die Notwendigkeit zusätzlicher Sicherheitsmaßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre Waren in einwandfreiem Zustand am beabsichtigten Zielort ankommen. Die Verwendung der richtigen Container und Lagereinrichtungen ist ein wesentlicher Faktor, um dies zu erreichen. 

Welche Arten von Waren im Bereich Bergbau und Mineralien können transportiert werden?

Gängige Beispiele für Waren im Bereich Bergbau und Mineralien, die transportiert werden können, sind:

• Metalle wie Aluminium, Kupfer, Eisen, Erz, Eisenbahnschienen, Schlacke, Stahl, Zinn oder Zink
• Mineralien wie Kohle, Kokskohle, Grafit, Marmor, Steine

Welcher Container ist der richtige für Mineral- und Bergbauwaren?

Für eine einfachere Handhabung können Metalle und Mineralien in einem Standardcontainer exportiert werden. Diese Methode ist ideal für kleinere Mengen, wertvolle Waren oder Materialien wie Erz, die eine besondere Handhabung erfordern.

Weitere Optionen für den Transport von Metall- oder Mineralexporten mit MSC sind u.a.:

• Unsere Trockencontainer in Standardgrößen, einschließlich 20 und 40 Fuß, sind ideal für den Transport gefährlicher oder wertvoller Waren.
• Unsere Spezialtransportlösungen für Stückgut, Übergröße-Fracht und sonstige spezielle Waren sind perfekt für Unternehmen, die Waren in Übergröße transportieren oder von oben beladen werden müssen. Eine andere Form von Projektladungslösungen sind die Flatrack-Container von MSC, die dafür entworfen wurden, dass sie dank ihrer wegklappbaren Seiten den Transport von schweren oder unhandlichen Waren vereinfachen.

Warum ist es so wichtig, Mineral- und Bergbauwaren ordnungsgemäß zu verpacken?

Da manche Exportprodukte korrosiv oder leicht entflammbar sind oder durch Feuchtigkeit oder Temperaturveränderungen beeinträchtigt werden, ist es zwingend erforderlich, eine ordnungsgemäße Verpackung sicherzustellen, um Schäden oder Wertverluste während des Transports zu verhindern.

Welche Vorschriften und Genehmigungen werden beim internationalen Mineraltransport benötigt?

Auch wenn die Vorschriften und Dokumentationspflichten für den internationalen Transport von Mineralien variieren können, gibt es doch einige wichtige Vorschriften, die eingehalten werden müssen.

• Für alle Exporte müssen eine Exportlizenz und ein Ausfuhrnachweis vorliegen.
• Die Zolltarife und Deklarationspflichten des Importlandes. Sind zu beachten
• Möglicherweise ist zu überprüfen, wie hoch die Aggregates Levy und die Klimaschutzabgabe für Ihre Importe und Exporte sind.

Unsere globalen Teams von Branchenexperten stehen Ihnen mit Rat und Tat bei der Beschaffung der notwendigen Dokumentation für Ihre Mineralexporte zur Seite.

Welches Land ist der Hauptproduzent von Mineralien?

Zu den wichtigsten Exportländern für Mineralien gehören:

• Simbabwe
• Gabun
• Demokratische Republik Kongo
• Ägypten
• Libyen
• Angola
• Algerien
• Nigeria
• Südafrika

Erfahren Sie mehr über diese Mineralexporte.